Großzügig wohnen im

Mittelhaus

Großzügig wohnen im Mittelhaus

Offene Grundrissgestaltung im Erdgeschoss

Die über 6 m breiten Mittelhäuser sind licht­durchflutet. Bodentiefe Fenster in allen Wohn- und Schlafräumen und eine Deckenhöhe von mind. 2,50 m geben ein luftiges Raumgefühl und lassen die persönliche Einrichtung so richtig wirken.

Im ersten Obergeschoss erhält eines der drei Zimmer einen vorgezogenen, verglasten Erker. Nach Westen ausgerichtet lassen sich hier angenehme Stunden in der Nachmittagssonne verbringen. Das großzügige Badezimmer ist mit Wanne und Dusche ausgestattet.

Im Staffelgeschoss befindet sich das Elternschlafzimmer. Der über 20 qm große Raum bietet viele Gestaltungsmöglichkeiten, z. B. mit einem abgetrennten Ankleidebereich oder einem Arbeitsplatz. Neben dem Hauswirtschaftsraum befindet sich der dritte, in diesem Fall belichtete Abstellraum, der optional zu einem zweiten Duschbad ausgebaut werden kann.

Die Dachterrasse ist vom Schlafzimmer und von der Treppe aus begehbar. Dieser Galeriebereich könnte Spielfläche sein oder als Arbeitsplatz bzw. Bibliothek eingerichtet werden.

Mittelhaus im Überblick:

  • ca. 146 m² Wohnfläche nach Wohnflächenverordnung 11/2003
  • hochgedämmte, einschalige Massivbauweise aus offenporigen Ziegeldämmsteinen mit Putzfassade
  • Effizienzhaus 70
  • 3 Schlafzimmer im 1. OG, 1 Schlafzimmer u. Galerie im Staffelgeschoss
  • offener Grundriss, Parkett u. Fliesen im EG
  • bodentiefe Fenster in allen Wohn- und Schlafräumen
  • Fußbodenheizung
  • Tageslichtbad mit Dusche und Wanne, zweites Duschbad optional
  • großzügige Dachterrasse
  • Grundstück im Erbbaurecht
  • ein Stellplatz vor der Tür

Grundrisse

- innere Hausbreite: 6,24 m -

Wohnflächen nach Wohnflächenverordnung 11/2003, alle Flächen in m², auf 2 Nachkommastellen gerundet